Eine Box aus Graupappe

Hallo, Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch eine Box zeigen. Ich habe sie aus 2 mm Graupappe gewerkelt, mit grünem Tonpapier bezogen und mit dem Häschen-Motiv "Gift wrapped" von Lili of the Valley und einigen Stanzteilen verziert. Jetzt fehlt nur noch ein wenig Ostergras, ein paar Ostereier und fertig ist das kleine Ostergeschenk.

Auf einen Schriftzug "Frohes Osterfest" habe ich verzichtet. So kann die Box später auch noch einmal für etwas anderes genutzt werden.



Vorstellen möchte ich meinen Osterkorb auch bei



 Es grüßt Euch ganz lieb









Stempel: Lili of the valley - Gift wrapped
Stempelkissen: Memento Black
Papier: Tonkarton apfelgrün, Cardstock dunkelgrün
Coloration: Copics (E 01, E 11, C 0, C 1, C 2, C 4, BV 01, BV 02,V 09, V 20, YG 93, G 20, 0)
 Stanzen/Prägung: Spellbinders Nestabilities
Assessoires: Craftable Flowers, Rhinestones,

5 Kommentare:

  1. Die Box gefällt mir sehr gut, und auch das LOTV Motiv ist passt wunderbar dazu. Sehr schön coloriert, ein richtiger Hingucker!

    Liebe Grüße
    Elvira

    AntwortenLöschen
  2. Herrlich anzuschauen ist deine Box, einfach klasse.

    LG
    Ulla

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. What a pretty box. I love thta sweet image. Thank you for joining us over at Creatalicious. Hugs Nina

    AntwortenLöschen
  5. Das hast du sowas von wunderschön gestaltet!
    ich bin entzückt!

    glg silvi

    AntwortenLöschen

 

Blogger news

Blogroll

About

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...