Happy birthday, sweet 18!

Ganz, ganz liebe Glückwünsche, meine Kleine! Hab einen wundervollen Einstieg ins offizielle Erwachsenensein und einen unvergesslichen Tag!

Das Geschenk? Was wünschen sich junge Menschen zu ihrem 18. Geburtstag? Natürlich Geld! Die Wünsche sind groß und wenn viele Gratulanten Geldgeschenke machen, lässt sich ein größere Wunsch (z.B. ein eigener Laptop) erfüllen.

Wie verschenkt man Geld? Am besten in einer tollen Verpackung. Und da ist mir das niedliche Geschenktäschchen wieder eingefallen, dass uns Andrea auf ihrem Blog gezeigt hat. Die Anleitung dazu habe ich dank des lieben Hinweises beim Stempeleinmaleins gefunden und mich dann auch ans Werk gemacht.

Das Motiv hatte ich mir zuvor bei Kenny K. heruntergeladen. Ganz so einfach, wie es zunächst aussah, war die Fertigung der Tasche aber dann doch nicht. Bei mir hat es erst beim zweiten Mal geklappt. Das erste Mal hatte ich nicht richtig überlegt und die Laschen an allen Seiten zugeklebt. Das Anbringen der Eyelets für die Henkelchen war etwas problematisch, da die Tasche - wie die Anleitung es vorgab - bereits annähernd fertiggestellt war. Wenn kein spezielles Eyelet Werkzeug vorhanden ist, sollte man die Eyelets bereits vor dem Zusammenkleben der Laschen anbringen. Alles andere ist äußerste Fisselarbeit, weil nicht genügend Raum zum Arbeiten mit einer Lochzange zur Verfügung steht.

Aber schließlich ist das Geschenktäschchen dann doch fertig geworden und sollte heute eigentlich schon den Gabentisch bereichert haben.  



 



 


 Ich denke, mein Geschenktäschchen passt zu den folgenden Challenges:

Herzlichen Dank dafür, dass Ihr reingeschaut habt. 

Liebe Grüße an Euch alle
  








Stempel: Kenny K
Stempelkissen:
Color Box Fluid Chalk Inkpad Wisteria
Papier: Cardstock, BasicGrey Paper Kioshi plum blossom
Coloration: Copics (Haare: E 49, E 71, E 74, E 77, Gesicht/Hände/Bauch: E11, E01, E00,  Lippen: R 21, R 27, R 29, Schuhe/Jacke: Y 02, Y 04, Y 15, YR 24, Kostüm: C o, C 1, C 2, C 4, C 7, B 00)
Stanzen/Prägung: Spellbinders Nestabilities, Martha Stewart gothic arches
Accessoires: Ribbon, Eyelets, Charm, Rhinostones
 

8 Kommentare:

  1. Ein wundervolles Täschchen. Ich durfte es ja schon in Natura bewundern. Tolle Farben und die KennyK- Mädels sind wie gemacht für ein Geschenk zum 18.!

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Wow, Wow, Wow, schon allein die Coloration ist ja genials geworden. Die Tasche ist toll geworden und ein wunderschönes Geschenk.

    AntwortenLöschen
  3. What a fun little bag. I love the expression on the images face.

    Thanks for joining us at Creative Card Crew.

    Mari

    AntwortenLöschen
  4. Ein super tolles Geschenk! Wenn da keine Freude aufkommt dann weiß ich auch nicht! :o) Vielen Dank für´s mit machen bei Cards und More! Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das ist ja total Klasse geworden.....da wird sich jemand aber sehr drüber freuen.

    Danke für deine Teilnahme bei Kreative Stempelfreunde.

    Wünsche dir noch einen schönen Abend, einen lieben Gruß von Andrea

    PS: ich habe dich nicht vergessen, und Post kommt bald....ich hoffe du bist noch nicht böse auf mich...

    AntwortenLöschen
  6. Deine Geschenktasche ist ja ein Hit! Ich finde die poppigen Farben sehr schön, und deine Gestaltung zum 18. passt wunderbar, bin begeistert! Musst grade schmunzeln wie du das mit dem 2. Versuch beschrieben hast *gg*, mir passiert es auch immer wieder dass ich was zu früh auf- oder zusammenklebe vor lauter Ungeduld auf das fertige Werk ;)
    Hab lieben Dank fürs Mitmachen bei den Kreativen Stempelfreunden,
    LG Michi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Uschi,

    Deine Geschenktasche gefällt mir außerordentlich gut! Die Farbzusammenstellung ebenso! Du hast das "richtige Händchen im Spiel gehabt"!

    LG, Arabelle

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Uschi,

    die Geschenktasche finde ich klasse, der Stempel ist echt super und passt zum Anlass. Wo gibt es denn so kleine Hängezahlen?

    Zu deinem Kommentar in meinem Flohmarkt: Der Bärstempel ist noch da, die Landschaft ist leider schon reserviert, das konnte ich aber erst gestern reinschreiben weil ich vorher ein paar Tage im KH war. Soll ich den Stempel für dich reservieren? Die Prägeplatte mit den Babyfüssen habe ich hierher:

    http://hobbyhaeuschen.de/onlineshop/index.htm

    LG Grinsekatze

    AntwortenLöschen

 

Blogger news

Blogroll

About

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...