Mittwoch, 10. September 2014

Eine Karte zur Geburt von Marie-Elise

Hallo, Ihr Lieben,

leider gelingt es mir immer noch nicht, mir die Zeit zum Basteln frei zu schaufeln. Obwohl  - ich hoffe ja jeden Monat aufs neue, dass es im nächsten besser wird. Und hier und da ist dann auch eine Gelegenheit, sich an den Basteltisch zu setzen. Aus dem beruflichen Umfeld kommt schon mal der eine oder andere Auftrag und ich sage gerne zu.

Heute möchte ich Euch eine Karte zur Geburt der kleinen Marie-Elise zeigen. Den Babystempel von Lili of the valley fand ich schon immer total süß. Ich habe ihn wieder hervorgeholt und mich fleißig ans Colorieren gemacht. Hier seht Ihr das Ergebnis:




Zeigen möchte ich mein Kärtchen auch bei den folgenden Challenges:


Viele liebe Grüße an Euch alle und lieben Dank für Euren Besuch









Stempel: Lili of the valley
Stempelkissen: Memento Black
Papier: Cardstoc, Designpapier von Magnolia, 
Coloration: Copic (Gesicht: E 000, E 00, E 11, R 21; Strampler: R 81, R 83, R 85; Teddy und Decke: E 40, E 49, E 70, E 71, E 74, E 77)
Stanzen/Prägung: Spellbinders Nestabilities
Assessoires: Ribbon, geflochten, Zubehör von SU


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...