Dienstag, 20. August 2013

Snoopy relaxed

Nach tollen Sonnentagen ist es seit vorgestern doch etwas grummelig. Da musste mein neuer Snoopy Stemepel einfach zum Einsatz kommen. Mit meinem Kärtchen hoffe ich, die Sonne zum Umdenken überreden zu können.




Den Sketch habe ich bei Sunday Sketch & Stamp gefunden und fand ihn für mein Motiv total passend. Die Muscheln sind original aus dem letzten Urlaub gesammelt.

Teilnehmen möchte ich mit meiner Karte bei den folgenden Challenges:


Vielen Dank für Euren Besuch

Liebe Grüße
von









Stempel: Snoopy - At the Beach Stampabilities, Stamping Up Perfekte Pärchen
Papier: Cardstock vanille und blau, Designpapier Nostalgiques - the Altic Collection Blue Plaster RSNAP010 EK Success Ltd.
Coloration: Copics (Liegestuhl: E 71, E 74, R 05, R 08, R 27; Sonnenschirm: B 45, B 52, B 91, B 97; Wasser: B 45, B 52, B 91; Starnd: E 40, E 41, E 42, E 43L; Sonne: Y 02, Y 15, Y 19 )
Stanzen/Prägung: Spellbinders Nestalbilities
Assessoires: Muscheln, Band



Auch in diesem Monat möchte ich wieder gerne dabei sein!
Meine Nr. 1  
 
Stempelgaudi 

aus dem Monat August ist 
... der coole SNOOPY 

Montag, 12. August 2013

Geschenktüte

In der letzten Woche haben wir eine Kollegin in den Ruhestand verabschiedet. Wir haben ihr einen Gutschein gekauft - so kann sie sich jetzt in ihrer Heimatstadt einige Dinge für ihr Hobby kaufen. Wir hoffen, sie wird beim Stöbern und Kaufen viel Spaß haben. Auf die Schnelle musste dann noch eine Verpackung für den Gutschein her. Und so ist diese Geschenktüte aus grünem Tonkarton entstanden. Verschlossen wird die Tüte mit einem Klettverschluss.

Die Karte hatte ich bereits vorher gewerkelt. Die kleine Eule habe ich aus Geschenkpapier ausgeschnitten, auf Styropor befestigt und dann auf die Karte geklebt. So winkt sie jetzt "Auf Wiedersehen!". In der Tasche auf der Karte befindet sich noch eine Wunsch für unsere Kollegin. 

 

Meine Verpackung zeige ich auch bei:

Danke für Euren Besuch auf meinem Blog.
Ganz liebe Grüße

  

Samstag, 3. August 2013

Sunburst-Technique

Die liebe Uschi hat auf ihrem Blog eine Karte in der Sunburst-Technique gezeigt. Mir hat sie gut gefallen und so habe ich sie auch gleich einmal ausprobiert. Nachdem ich mir dieses Video angeschaut hatte, ging´s ganz leicht. Verwendet habe ich diverse Reste, die ich beim Wühlen in meiner Restekiste entdeckt habe und dazu den Stempel von Different Colors, den ich mir auf dem StempelMekka 2011 gekauft hatte.



Und weil es mir so gut gefallen hat, habe ich gleich noch ein Geburtstagskärtchen versucht. 
Diesmal in Rottönen ... Der Stempel "Happy Birthday" ist von Stamping Up, die Schmetterlingsstanze ebenfalls.


Herzlichen Dank für Euren Stopp. 

Es grüßt Euch ganz lieb



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...