Sonntag, 26. August 2012

Glückwunschkärtchen in Brauntönen


Heute habe ich mich wieder einmal an den Basteltisch gesetzt.

Beim Buddeln in meinem Karteikasten mit meinen Motiven ist mir das Kenny K. Mädel Queens Cutie in die Hände gefallen. Dazu habe ich den Sketch CCMC215 von create with Connie and Mary entdeckt, den ich für meine Zwecke allerdings drehen musste. Und schon konnte ich loslegen.

Hier seht Ihr das Ergebnis:
Ich finde, mein Mädel macht sich gut in dem Sketch. Damit sie auch ordentlich platziert ist, habe ich sie mit Abstandsband ein wenig erhoben. Und ich muss sagen, inmitten der diversen Brauntöne gefällt sie mir ganz besonders.




 Und hier seht Ihr den Sketch -
so wie ich ihn für meine Karte verwendet habe

Mit meiner Karte möchte ich gerne bei den folgenden Challenges teilnehmen:

Kartenallerlei Kartenallerlei #61 - Monochrom





Ich freue mich, dass Ihr Zeit gefunden habt und mich besucht habt.

Viele liebe Grüße


Stempel: DigiStamp Kenny K.
Papier: Designpapier, weißer Tonkarton, braunes Tonpapier
Coloration: Copics (Gesicht: E 000, E 00, E 11; Lippen: E 32; Haare: E 17, E 39, E 53, E 55; Schuhe; E 34, E 35, E 37, E 42, E 43; Shirt/Hose: E 40, E 70, E 71, B 00, B 12, BG 10)
Stanzen/Prägung: Marianne Design Schneide- und Prägeschablone Creatables Herzen
Assessoires: Papierblumen, Musterbeutelklammer, Ribbon, goldene Klebepunkte und Schriftzug
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...