Dienstag, 26. Juni 2012

Verpackung für ein Geldgeschenk

Der Wunsch zum 50. Geburtstag lautet: Geld. Das Geburtstagskind hat sich vorgestellt, mit diesem Geld eine  neue Haustür für das Häuschen zu kaufen.

Geldgeschenke versuche ich immer irgendwie mit dem tatsächlichen Wunsch zu verknüpfen und entsprechend zu verpacken. Hier habe ich versucht, aus Graupappe eine Haustür zu schneiden und zu beziehen. In einer kleinen innenliegenden Box habe ich das Geld verpackt. Weil Haustüren oft ja auch Briefschlitze haben und dort der Postbote auch die Post hineinwirft, habe ich das Geld in die kleinen Briefumschlägen verpackt. Für die Glückwünsche, den Geburtstagskuchen und den Luftballon habe ich meine neuen SU-Stempel Birthday Whimsy benutzt. Das Band am Luftballon habe ich mit einem roten Nähfaden dargestellt.

Aber seht selbst:


mit meiner Geschenkehaustür möchte ich auch gerne an der Challenge

Cutie Stampers Challenge 129 "Neuer Stempel" teilnehmen.

Danke, dass Ihr Euch die Zeit genommen habt reinzuschauen.
Es grüßt Euch ganz lieb








Stempel: Stampin´Up Birthday Whimsy
Stempelkissen: Memento Rich Cocoa
Papier: Tonpapier braun, 3 mm Graupappe, Kahari Buchbinderpapier, Transparentpapier
Assessoires: kleine Briefumschläge, goldene Knöpfe
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...