Mittwoch, 26. Dezember 2012

3-Fächer-Box als Weihnachtsverpackung

Ich hoffe, Ihr alle hattet einen schönes und friedvollen Heiligen Abend und einen frohen ersten Weihnachtsfeiertag. Wir hier haben die Tage ruhig verbracht.
Heute steht nun das Weihnachtsessen mit der Familie an. Bevor wir starten, möchte ich Euch aber gerne noch eine 3-Fächer-Box zeigen, die ich zu Weihnachten verschenkt habe.
Es gibt für mich ein paar wichtige Menschen, die auch immer etwas selbstgebasteltes bekommen. Manchmal wird es jetzt allerdings schon recht schwierig, zu jedem Anlass etwas Neues zu finden. Oftmals soll Platz für einen kleinen Geldbetrag und ein paar Sweeties und einige Worte sein. Beim Steimpeleinmaleins habe ich diese 3-Fächer-Box gefunden - für meine Zwecke eine tolle Sache...

Hier seht Ihr meine erste Box. Es gibt auch noch eine zweite. Die werde ich Euch dann in Kürze zeigen:




Mit meiner Box möchte ich gerne noch an den folgenden Challenges teilnehmen:


Liebe Grüße und viele gute Wünsche für den heutigen zweiten Weihnachtsfeiertag schickt Euch







Stempel: Lili of the valley Angel Gabriel und Weihnachtsgrüße
Stempelkissen: Memento Black
Papier: Cardstock sattgrün und vanille, Designpapier Maja Design made in Sweden Gammaldags Jul Julbord
Coloration: Copics (Gesichter/Hände: E 000, E 00, E 11; Haare: Y 04, E 41, E 42, E 43, E 44; Heiligenschein: YG 67, E 44; Hut: E 40, E 41, E 43, E 44, E 59; Flügelchen: YR 30; Kleid/ Schuhe/ Schaf: C 0, C 1, C 2, C 4; Hintergrund: BG 10, BG 70, B00; Sterne Y 02, Y 15)
Stanzen/Prägung: Spellbinders Nestabilities Labels Eight S5-019, Schneeflockenstanze, Martha Stewart
Assessoires: Strohsternchen; Knopf Weihnachtsbaum, rote Wachsperlen, Band

Donnerstag, 20. Dezember 2012

Teelichterverpackungen zum Nikolaus

Da wir am Nikolaustag im Urlaub waren, konnte ich meine Nikoläuse für meine lieben Kolleginnen und meinen Kollegen erst jetzt verschenken. Dazu gehörte jeweils noch ein Kerzenständer für die Teelichter. Die Verpackung habe ich nach der Anleitung des Adventskranz-to-go beim Stempeleinmaleins erstellt.





Da ich sie jetzt auch alle verteilt habe, kann ich sie Euch zeigen.

Gerne würde ich an den folgenden Challenges teilnehmen:

Kreative Stempelfreunde-Creative stamp Friends Team B und Challenge # 66 Weihnachtliche Verpackungen
 
Lieben Dank fürs Schauen und ...
ganz liebe Grüße an Euch alle

von 

 
 
 
 
Stempel: Weihnachtsmänner 
Stempelkissen: Memento Black
Papier: Cardstock weinrot, dunkelgrün und mittelblau, Designpapier X-Mas Collection von Kars
Coloration: Copics (Gesicht/Hände/Beine: E 000, E 00, E 11, Haare durchzogen mit C 1; Mäntel: E 24, E 27, E 29 und B 00, B 02, B 12 und YG 67, G 21, G 24
Stanzen/Prägung: Spellbinders Nestabilities classic circles and classic scallopped circles
Assessoires: Lace, Halbperlen, bzw. Strasssteinchen, Sparkles Diamond

Dienstag, 27. November 2012

Eine Geburtstagskarte

ich möchte Euch gerne meine letzte Auftragsarbeit zeigen. Die Geburtstagskarte ist für eine liebe Kollegin, die dieser Tage 60 Jahre alt geworden ist. Die 60 sieht man ihr aber überhaupt nicht an - sie ist spritzig, immer gut drauf und hat viel Temperament. Ich fand, die Frieda Flapper von Kenny K. passt gut zu dieser Beschreibung.
Als Grundlage für meine Karte habe ich den Sketch von Tuesday Morning Sketches # 174 verwendet. Ein wenig gedreht und etwas ovaler erschien er mir für meine Frieda Flapper aber passender:




Mit dem Hochladen meines Kärtchens hatte ich leider ein paar Probleme. Ganz großen Dank, liebe Nicole, dass Du mir geholfen hast. So kann ich meine Karte doch noch präsentieren.

Mein Kärtchen passt zu den folgenden Challenges:

Ganz liebe Grüße

 
Stempel: Digistamp Kenny K Frieda Flapper, Lili of the valley Stamp - Calenders
Stempelkissen: Memento Black
Papier: Cardstock weinrot, Designpapier Flower Power Collage Red - styled by CM Artfactory
Coloration: Copics (Gesicht/Hände/Beine: E 000, E 00, E 11, R 20; Lippen: R 21, R 24; Zunge: R 20, RV 10; Haare B 21, B 99; Stola: RV 11, W 2, N 4, C0; Kleid/Kopfschmuck: R 27, R 37, R 39, RV 10)
Stanzen/Prägung: Spellbinders Nestabilities classic circles und classic ovals, Zahlen von Quickutz Sticky Note Mini Alphabet Set
Assessoires: Lace, Wild Orchid Flower, Ribbon, Feder, Strasssteinchen rot

Dienstag, 20. November 2012

Weihnachten mit Henry

heute möchte ich Euch gerne eine Weihnachtskarte mit den süßen Mäuschen von Whiff of Joy vorstellen.  Ohne viele Schnörkeleien eignet sich mein Kärtchen auch sehr gut als Weihnachtskärtchen für den Mann. Zumindest ist meinem Liebsten das ganze "Gedöns" immer viel zu viel. Er mag am liebsten die schlichteren Karten. Diese hier hat ihm auch gefallen.




Mein Kärtchen paßt zu:


 







Stempel: Whiff of Joy: Henry Maus sitzend auf Lakritze
Papier: Designpapier Freebie von Bearly Mine, Tonkarton
Coloration: Copics (E33, E31, E30, E51, E50, R29, R27, R25)
Stanzen/Prägung: Spellbinders Nestabillities Oval, Marianne Design/Creatables, Martha Stewart/Pine branch
Assessoires: Ribbon

Donnerstag, 1. November 2012

Stempelkissen - Rondell

Ich habe mich zu Pfingsten an ein größeres Projekt gewagt. Das Stempelkissenrondell hatte ich bei Nicola gesehen, bei Kimba-Slydog bin ich dann später auf einen Workshop zu dem Stempelkissenregal gestoßen. Jetzt sind endlich die letzten Arbeiten abgeschlossen, so dass ich es Euch zeigen kann.



Hier das Rondell noch nicht gänzlich fertiggestellt.
 Die Dekoration auf den Seitenteilen fehlt noch.
Aber man sieht schon,
hier ist eine Menge Raum - auch für kleine Stempelkissen.


Welche Dekoration an den Seitenteilen? Blümchen wären zwar eine Möglichkeit gewesen, aber irgendwie sollte es schon etwas anderes sein. Und dann bin ich auf die Idee gekommen, jede Seite mit einer Kenny K. Lady zu verschönern. Hier sind sie im einzelnen: 

Kenny K´s Download Diva

Kenny K´s 5 Madison Attitude

Kenny K´s Drama Queen

Kenny K´s Queen´s Cutie

Und hier seht Ihr das fertige Projekt.
 Um die Kenny K. - Mädels etwas zu betonen,
habe ich sie mit etwas Abstandsband angehoben.




Mein Stempelkissen-Rondell passt zu:
allways something creative Challenge #41 / Aufbewahrungsideen
Vielen Dank fürs Schauen!
Es grüßt Euch ganz lieb


 








Stempel: Digistamps Kenny K.
Papier: Tonpapier mittelbraun, Cardstock weiß, Bezugspapier gestreift von Richard, Designpapier No. 7007.254 von Rico Design GmbH& Co.KG
Coloration: Acrylfarbe Lukas cryl liquid Umbra natur;
Copics
Kenny K.´s Download Diva: Gesicht: E 000, E 00, E 11, R 20; Haare: E 18, E 39, E 43, E 44, E 47, E 57, E 59; Shirt: G 20, G 21, YG 67; Jeans: B 52, B 93, B 95, B 97; Schuhe: E 41, E 43, E 44; N 2

Kenny K´s 5 Madison Attitude: Gesicht: E 000, E 00, E 11, R 20; Haare: E 17, E 18, E 39, E 41, E 43, E 44, E 57, E 59; Hose/Mütze/Taschen: B 00, B 02, B 12, B 21, B 91, B 93; Weitere Taschen: E 33, E 35,  E 41, E 43, E 44, E 53; Jacke/Stiefel: E 13, E 17, E 23
Kenny K´s Drama Queen: Gesicht: E 000, E 00, E 11, R 20, R 21, Lippen: R 46, R 59, Augen: B 00, C 0, Haare: E 33, E 37, E 39,  Schuhe/Jacke: R 81, R 83, R 85, Ärmel: YG 93, YG 95, B 00, B 45, B 52, Hose: B00, B 45, B 52, B 91
Kenny K´s Queen´s Cutie: Gesicht: E 000, E 00, E 11; Lippen: E 32; Haare: E 17, E 39, E 53, E 55; Schuhe; E 34, E 35, E 37, E 42, E 43; Shirt/Hose: E 40, E 70, E 71, B 00, B 12, BG 10
Stanzen/Prägung: Martha Stewart pinking scallop, Spellbinder Nestabilities Reverse Wonky Rectangle S4-307
Accessoires: Strasssteinchen

Sonntag, 21. Oktober 2012

Katalogparty bei Anja und SU-Workshop bei Susanne


SU-Katalogparty am 30.09. bei Anja

Das Thema für die Bastelangebote war passend für die kommende Zeit - nämlich Halloween. Mit dabei waren auch Andrea, Nicole und Susanne.

Hier sehr Ihr ein paar Bilder vom Nachmittag;




Der Nachmittag hat mir sehr gut gefallen. Wir hatten zwischendurch Zeit zum Klönen, weil Anja die Teilnehmerinnen in zwei Gruppen aufgeteilt hatte. Immer, wenn eine Gruppe am Werkeln war, hatte die andere Zeit zum Kaffeepäuschen und konnte den leckeren Kuchen genießen.

SU-Workshop am 20.10. bei Susanne:

Susanne hatte dismal eingeladen. Am Samstag morgen um 11.00 Uhr fanden wir einen sehr schön vorbereiteten Basteltisch vor. Darauf befanden sich ganz viele nette Schenklis. Sogar einen Keks hatte Susanne für uns gebacken.Ganz, ganz lieben Dank. Anja hat uns nach einen kurzen "Eingangsklönen" durch zwei Projekte geleitet.
Unser erstes Projekt war eine Weihnachtskarte. An diesem Projekt haben wir uns "aufgewärmt", bevor es mit viel Schwung an den tollen Weihnachtsstern von SU ging. Klebepistole, Cuttlebag, Stempel, Kleber, Tüll - alles war im Einsatz.







Es war ein sehr schöner Bastel-Workshop und es hat wieder unheimlich viel Spaß gemacht mit den Mädels zu werkeln. Unser nächstes Zusammentreffen ist auch schon wieder in der Planung.



Liebe Grüße

Samstag, 6. Oktober 2012

Nun sind wir 100 Jahr ...

... so war der Text einer Einladung zur Geburtstagsfeier von Freunden. Beide hatten den 50. Geburtstag in diesem Jahr und wollen mit uns allen die gemeinsame 100 feiern. Eine Freundin hat sich bereit gefunden, dass Geldgeschenk zu verpacken und ich bekam den Auftrag, eine Geburtstagskarte zu werkeln. So einfach war es gar nicht, ein Motiv zu finden. Ich hatte so einige Internet-Seiten mit DigiStamps durchgesehen und nicht wirklich das Treffende gefunden. Am letzten Samstag auf der SU-Katalog-Party hatte Anja dann die zündende Idee. Da unser Freund auch Motorrad fährt und unsere Freundin durchaus auch auf den Sozius klettert, hat mir dieser Stempel auch gefallen. Für die Form der Paperbag-Karte habe ich mich entschieden, weil einige die Karte noch unterschreiben müssen und diese Kartenform durch den Einschub auch viel Platz bietet. Für die Gestaltung der Vorderseite hat ein Sketch von Tuesday Morning die Grundlage gebildet.


Heute ist nun die große Feier. Ich bin mal gespannt, was beide dazu sagen ....

Mit meiner Karte möchte ich gerne an den folgenden Challenges teilnehmen:
Totally Gorjuss Challenge 151 - punch and die

Es freue mich sehr, dass Ihr Halt gemacht und geschaut habt. 
Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
 

Stempel: Motorradpaar Stempelbar, Forever Friends (Muffin und Geschenk)
 Stempelkissen: Memento Black
Papier: Cardstock rosa und hellbtraun, Designpapier BoBunny´s Back to Back 12 `` Persuasion Stripe Item # 12PNS771
Coloration: Copics (Gesichter/Hände: E 000, E 00, E 11, R 05, R 27; Haare: E 17, E 18; Ohrrige: B 60; Jacle er: C 1, C 2, C 4; Jacke sie: B 45, B 52, B 91; Hosen: B 93, B 95, B 97; Scal: W 2, W 3; Schuhe: W 3, W 5, W 9; Motorrad: N 0, N 2, N 4, N 7, Y 02; innen - Muffin: R 00, R 46, R 83, R 85, BV 20, V 20; Geschenk: BV 20, V 20, R 46, R 83, R 85,  0)
Stanzen/Prägung: ek success scallop diamond, Quickutz Sticky Note Mini Alphabet Set, Spellbinders Nestabilities Labels Eight S5-019
Assessoires: Strasssteinchen in goldbraun

Sonntag, 30. September 2012

Tri Shutter Card

Und hier kommt jetzt auch gleich die nächste Weihnachtskarte. Diesmal möchte ich Euch eine Tri-Shutter-Card zeigen. Der knuffige James Baer bringt hier Geschenke. Im Mittelteil besteht die Möglichkeit, ein paar Worte in das Kärtchen hineinzuschreiben.




Mein Kärtchen passt zu den folgenden Challenges:

       (ungewöhnlicher Zeitpunkt für Weihnachtskarten)
The Paper Shelter Challenge #83 - "Anything Goes" 
Hanna and Friends Hanna&Friends #155 Punkte od Streifen




  • Lieben Dank für Euren Besuch auf meinem Blog
     








    Stempel: Lili of the valley- James Bear - Box of Decorations
    Papier: Designpapier, weißer und roter Tonkarton
    Coloration: Copics 
    Stanzen/Prägung: Martha Stewart, Spellbinders Nestabilities

    Sonntag, 16. September 2012

    Schildkröten überall

    Meine Tochter mag seit eh und je gerne Schildkröten. Vor langer Zeit hat sie ein Stempelset mit Schildkröten erstanden - es war ihr Favorit unter allen Stempeln. Letztlich sind diese aber - als sie von zu Hause ausgezogen ist - in meine Stempelsammlung eingegangen.

    Wie ich jetzt den Sketch von IN-(K)SPIRE_ me gesehen habe, sind sie mir wieder eingefallen. Ich habe sie hervorgekramt: schön sauber gemacht/recyclet und damit mein neues Kärtchen gestaltet. An der Ausführung habe ich allerdings etwas länger getüftelt. Die richtigen Papiere und Farben und die richtige Anordnung zu finden, war gar nicht so leicht. Das Schleifenband auf meinem roten Streifen ist im Übrigen auch recyclet. Es befand sich auf einem Geschenkpäckchen - schön gewaschen und gebügelt wird es wieder zu einem Hingucker.




    Ich möchte gerne an den folgenden Challenges teilnehmen:

    TotallyPaperCrafts Challenge#134 Use Your Favourite Stamp
    Top Tip Tuesday Challenge 85 - Recycle It!
    Stamptacular Sunday Challenge Challenge #181: LESS Is More!

    Lieben Dank für Euren Besuch


    Stempel: Unnown
    Stempelkissen: Memento Black
    Papier:Tonkarton vanille, Tonpapier graubraun, Designpapier Rico Design No.7007.237 , Papierreste
    Coloration: Copics E 21, YG 23, YG 67, Y 02, Y 04, Y 15
    Stanzen/Prägung: Spellbinders Nestabilities Classic Circles und Classic Scalloped Circles,
    Stanze EK success Motivlocher scallop diamond
    Assessoires: Ribbon 

    Sonntag, 9. September 2012

    Post für einen Freund und ich habe gewonnen!

    Habe ich Euch eigentlich berichtet. dass ich gewonnen hatte...

    Ich glaube, ich muss gestehen, dass ich es tatsächlich verschwitzt habe. Erst als ich meine Karte werkeln wollte, ist es mir wieder eingefallen.
    Ich möchte Euch daher jetzt beides gerne vorstellen - mein Kärtchen und meinen Gewinn ! 


    Zuerst das Kärtchen: 




    An den folgenden Challenges möchte ich gerne teilnehmen:

    Challenge up your life Challenge # 77 Patchwork

    Und jetzt meinen Gewinn vom Februar:

    Mit meiner Ziehkarte hatte ich an der Charisma Cardz Challenges! Challenge #7 - Love is in the Air teilgenommen und dort tatsächlich einen £10 voucher von www.joannasheen.com gewonnen.
    Ich hatte mich riesig gefreut und mir dafür diese Stempel ausgesucht:

                                                

    Es ist zwar bereits eine geraume Weile her; trotzdem möchte ich mich auch hier noch ganz herzlich beim Team von Charisma Cardz Challenges bedanken.
    Ihr seht, den Stempel mit dem Briefkasten habe ich für meine Karte verwendet.

    Ganz liebe Grüße an Euch alle

     






    Stempel: Joanna Sheen - Faye Whittaker All your Yesterdays
    Stempelkissen: Memento Black
    Papier: Verschiedene Papiere
    Coloration: Copics (Gesichter/Hände: E 000, E 00, E 11, Huete: Y 04, Y 11, Y 15, Y 17, G 29, R 35; 
    Bluse: YR 21, YR 24, E 55, E 57; Hosen: B 93, B 95, B 97, B 99, E 31; Kleid-/Oberteilfalten: E 71; 
    Schuhe: E 23, E 27, E 35; Briefkasten: R 08, R 27, R 59, YR 15)
    Stanzen/Prägung: Spellbinders Nestabilities Reverse Wonky Rectangle S4-307
    Assessoires: Strasssteinchen in rot

    Sonntag, 26. August 2012

    Glückwunschkärtchen in Brauntönen


    Heute habe ich mich wieder einmal an den Basteltisch gesetzt.

    Beim Buddeln in meinem Karteikasten mit meinen Motiven ist mir das Kenny K. Mädel Queens Cutie in die Hände gefallen. Dazu habe ich den Sketch CCMC215 von create with Connie and Mary entdeckt, den ich für meine Zwecke allerdings drehen musste. Und schon konnte ich loslegen.

    Hier seht Ihr das Ergebnis:
    Ich finde, mein Mädel macht sich gut in dem Sketch. Damit sie auch ordentlich platziert ist, habe ich sie mit Abstandsband ein wenig erhoben. Und ich muss sagen, inmitten der diversen Brauntöne gefällt sie mir ganz besonders.




     Und hier seht Ihr den Sketch -
    so wie ich ihn für meine Karte verwendet habe

    Mit meiner Karte möchte ich gerne bei den folgenden Challenges teilnehmen:

    Kartenallerlei Kartenallerlei #61 - Monochrom





    Ich freue mich, dass Ihr Zeit gefunden habt und mich besucht habt.

    Viele liebe Grüße


    Stempel: DigiStamp Kenny K.
    Papier: Designpapier, weißer Tonkarton, braunes Tonpapier
    Coloration: Copics (Gesicht: E 000, E 00, E 11; Lippen: E 32; Haare: E 17, E 39, E 53, E 55; Schuhe; E 34, E 35, E 37, E 42, E 43; Shirt/Hose: E 40, E 70, E 71, B 00, B 12, BG 10)
    Stanzen/Prägung: Marianne Design Schneide- und Prägeschablone Creatables Herzen
    Assessoires: Papierblumen, Musterbeutelklammer, Ribbon, goldene Klebepunkte und Schriftzug
    Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...