Dienstag, 20. Dezember 2011

Buchkarte als Geschenkverpackung

Hallo, Ihr Lieben,

wie verschenkt man besten Geschenkbeteiligungen in Form von Geld? Beim Stempeleinmaleins habe ich diese Buchkarte gefunden und gleich nachgebastelt. In das Innenleben des Buches passen ein paar Süßigkeiten und eine kleiner Geldschein, der die Empfängerinnen vielleicht einem größeren Wunsch etwas näher bringen wird. Im Inneren der Karte befindet sich ebenfalls eine kleine Einstecktasche. So kann man die Karte auch noch mit einem kleinen Gruß versehen.




Meine erste Buchkarte ist nach dem Sketch von Tuesday Morning Sketches # 124 entstanden. Leider war die Challenge bereits gestern abend geschlossen.

Meine Karte passt aber noch zu den folgenden Challenges:
Kartenallerlei Challenge #43
Kreative Stempelfreunde-Creative stamp Friends # 40
PaperPlay Challenges '11 - Week 50 - "Christmas"

Und hier seht Ihr meine zweite Buchkarte! Diesmal habe ich das Hänglar Engelmädchen gestempelt und coloriert.



Für die Erstellung habe ich den Sketch von The Sweet Stop SSS139-December 17 gespiegelt.
Meine Karte passt auch zu allways something creative Challenge #20 / Frohe Weihnachten

Danke, dass Ihr die Zeit gefunden habt, bei mir vorbei zu schauen.
Es grüßt Euch ganz lieb









Stempel: Hänglar
Stempelkissen: Memento Black
Papier: Cardstock in beige und grün, Designpapiere Jovial pomegranate/ jov-2804 und Jovial naughty/ jov-2802, Silver Valley stargazing s -e - i, und wassail tree lot/ was-1450

Coloration: Copics (Gesicht: E 000, E 00,  E 11; HaareE 50, E 51, E 53; Kleidung R 24, R 37, R 39, YG 03, YG 17, YG 67, YG 93, Kranz: G 21, YG 17, YG 23)
Stanzen/Prägung: Martha Stewart Border Stanzen Starund Classic Star, Nellie Snellen multi frame MFD 008 rechteckig, Stanze Snowflakes, Stanz McGill Starburst
Assessoires: Ribbon, Lace, Halbperlen, Straßsteine


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...