Mittwoch, 12. Oktober 2011

Halloween

Im letzten Jahr habe ich über e-bay die süße Halloween-Tilda ersteigert. In diesem Jahr ist sie nun endlich auch auf einer Karte zum Einsatz gekommen. Ich habe sie nach dem tollen Sketch von Sketch Saturday gearbeitet. Das Ahornblatt stammt von einer Serviette. Ich habe das Blatt ausgeschnitten, auf eine Karteikarte geklebt und dann wiederum ausgeschnitten und mit braunem-glänzendem Cardstock hinterlegt. Die Ameisen leuchten im Dunkeln; befestigt habe ich sie mit Tacky Glue. Die Karte ist als Geburtstagskarte für einen Freund gedacht, der jetzt im Oktober Geburtstag hat.




Meine Karte passt zu den folgenden Challenges:

Cutie Stampers Challenge 112 Herbst
Kreative Stempelfreunde-Creative stamp Friends Challenge # 35.....


Ganz lieben Dank, dass Ihr meinen Blog besucht habt.
Viele Grüße und wunderbare Herbsttage wünscht Euch









Stempel: Magnolia
Stempelkissen: Memento/tuxedo black, Memento/rich Cocoa
Papier: Karte orange, Cardstock braun-glänzend,  Designpapier Magnolia "So Spooky" Halloween Star und Purple Bat, Herbstserviette
Coloration: Copics (Gesicht: E 000, E 00, E 11, Haare: E 50, E 51, E 53, E 97, Schuhe/Kleidchen/Shirt: E 41, E 42, E 43, E 44; Kleid: Y 17, Y 19, YR 04, E 55)
Stanzen/Prägung: Spellbinders Nestabilities
Accessoires: Ameisen
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...