Mittwoch, 15. Juni 2011

Charlotte küßt Brieftaube

Nachdem ich gestern auf den Sketch von The Sweet Stop gestoßen bin, habe ich mich entschieden, diesen Sketch zu nutzen und eben mal schnell noch zu den Copics zu greifen. Allerdings ist der Sketch gedreht: Ohne Band fand ich das Kärtchen nämlich zu leer und der Knoten des Schleifenbandes gefiel mir auf der linken Seite einfach besser. 

Das Motiv "Charlotte küßt Brieftaube" von Whiff of Joy war einer meiner ersten Stempel, den ich auch gerne mal wieder nutzen wollte. Leider habe ich immer wieder Probleme mit meinem Copic E 49. Ohne, dass ich den Stift nachgefüllt habe, tropft er ab und an. Manches kann man mit dem Blender dann doch reparieren ...




Meine Karten passt auch zu den Challenges bei Creative Card Crew Ribbons and Brads und bei  PaperCrafting Journey PCJ Challenge 12–Our Feathered Friends
  
Herzlichen Dank für Euren Besuch
Liebe Grüße








Stempel: Whiff of Joy
Stempelkissen: Memento/tuxedo black

Papier: Cardstock 

Coloration: Copic (Gesicht, Hände, Beine: E 000, E 00, E 11, R 20, Haare: E 31, E 35, E 49, E 50, E 57, Kleidung: G 20, G 21, G 24, B 45, B 91, B 93, Taube: E 31, E 33, E 71, YR 04)
Accessoires: Schleifenband, Brads
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...