Freitag, 22. April 2011

Ein Osterkörbchen

Da wir heute eingeladen sind, habe ich noch schnell ein Mitbringsel gebastelt. Bei Stempeleinmaleins habe ich hier eine tolle Anleitung für ein Osterkörbchen gefunden und dieses gleich einmal ausprobiert.

Hier seht Ihr es: Gefüllt mit Ostergras, einem selbstbemalten Hühnerei und ein wenig Osterschoki !






Jetzt kann Ostern kommen - vor allen Dingen bei diesem tollen Wetter!! Auf den Fotos ist der Sonnenschein ja richtig gut zu sehen.

Mit meinem Körbchen möchte ich gerne an den folgenden Challenges teilnehmen:

                                                                               >  Lieben Dank Andrea :) >

Ich wünsche Euch allen ein schönes Osterfest, viele nette Ostereier und Osterhäschen und - falls Ihr es besucht - einen schönen Abend beim Osterfeuer 
Liebe Grüße









Stempel: Betty´s Creation, No-name Schriftzug
Stempelkissen: Memento/tuxedo black
Papier: Cardstock, Magnolia
Coloration: Copics  E 000, E 00, E 11, R 81, C 0, C 1, C 2, C 4, Blender, R 08, R 59, YG 23
Stanzen/Prägung: Spellbinders Nestabillities, Standard Circles, Classic Scalloped Circles + Ovals
Assessoires: Stanzblümchen von Rayher, Halbperlen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...