Donnerstag, 17. März 2011

Und hier ist meine erste Tortenkarte!


Jetzt ist sie fertig! Meine erste Tortenkarte!
Hier seht Ihr mein Ergebnis des Basteltages mit Andrea und Nicole.

Hier ist zunächst das süße Bärchenmotiv.

Und hier seht Ihr die geschlossenen Karte. 
Wer allerdings die Torte - so wie ich - mit Blümchen schmücken möchte, sollte bedenken, dass der Kartenrücken etwas größer sein muss. Sonst lässt sich die Karte nämlich nicht ordentlich zuklappen.

Und hier einmal die Ansicht der Easel-Card ohne Kerzen.

Hier mit Kerzen. 
Das Öffnen der Verpackungsschachtel für die Kerzen etwas friemelig ist, habe ich für Euch zur Demo sechs weitere Kerzen auf die Torte gesteckt.

Als Andrea mir die Anleitung vom Stempeleinmaleins gezeigt hatte, hatte ich - wie sie auch - nicht erwartet, dass das Basteln der Tortenkarte ziemlich kniffelig war.
Leider war dann das Ende unseres Basteltages gekommen bevor die Karten fertiggestellt waren. Gestern Abend habe ich es dann geschafft, die letzten Handgriffe an die Karte zu legen.

Ich möchte mit meiner Karte gerne an folgenden Challenges teilnehmen:
Simon Says......Happy Birthday !

Liebe Grüße und herzlichen Dank an Euch für Euer Interesse.
 







Stempel: Crafter´s Companion - Platinum Popcorn the bear
Stempelkissen: Memento/tuxedo black,
Papier: Cardstock, BoBunny-Paper
Coloration: Copics
                     (Bär: E40, E41, E42, E43, E44, R81; Geschenk/Schleife: G07, YG07, YG67, Teppich YG17, YG67, G12 ,G21, G82)
Stanzen/Prägung: Spellbinders Nestabilities/Labels Eight und Circles, Martha Stewart/
Accessoires: Ribbon, Flowers
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...